Interview mit Boris Spassky

Ein sehr interessantes Interview mit Boris Spassky der bis vor kurzer Zeit noch in Frankreich lebte findet ihr bei Whychess. Spassky ist nach einem Schlaganfall sichtlich gezeichnet, ein Schatten vergangener Tage.

Er erzählt in diesem bewegenden Filmdokument über seinen steinigen Weg von Frankreich zurück nach Moskau, und blickt auch in die Zukunft. Er arbeitet zur Zeit an seinen Memoiren. Hier das Interview von WhyChess:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *