Pokale, Medaillen und Urkunden im Schwabenland

magstadt

14.3.14 Magstadt

Ein Turnier in der Serie der Offenen Württ. Amateurmeisterschaft.

4-er Gruppen eingeteilt nach DWZ – Stärke,   1,5 Stunden pro Partie

Teilnehmer vom SC uBu : Max, Peter und ich

Jürgen Bräutigam ( vereinslos ) unterstützte die Karlsruher „Delegation“

Sehr gut organisiert durch Max sind wir in aller Frühe mit guter Laune nach Magstadt aufgebrochen und wollten im Schwäbischen natürlich möglichst viel gewinnen.
Am Ende des Tages waren wir in Jubelstimmung :
Peter und Hanno 1. Platz : Pokal       + Urkunde
Jürgen                      2. Platz : Medaille + Urkunde
Max hat in seiner sehr schweren Gruppe knapp am Podest vorbeigespielt, trotzte aber dem späteren Sieger ein Remis ab !

siehe auch

http://www.svw.info/wts/wam/wam-2014-15/10615-wam-14-03-2015-in-magstadt

Ein überaus erfolgreicher Tag für 4 Karlsruher !

Foto mit dem Kommentar : „So sehen Sieger aus“

und 5,- für die Mannschaftskasse für diesen Spruch 🙂

 

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Danke Hanno für die schönen Beitrag, ja hat wirklich mit Euch UBUlern viel Spaß gemacht. 😉

  2. Yeah, Gratulation!

  3. Ihr seid Klasse! Gebt beim nächsten Mal Bescheid, wenn Ihr zum Turnier fahrt: Man bekommt Lust auf Wettkampf, wenn man Deinen Beitrag liest, Hanno 😉

  4. Gefällt mir! 🙂

  5. Super, das hört man doch gerne. 🙂

    1. Liebe SF,

      wir haben einfach Spass am Schach, gewinnen an Erfahrung und können auch unserem Verein mit besserem Spiel etwas zurückgeben

Schreibe einen Kommentar

 
Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: