KSF 5 – SC uBu 2:6

Vergangenen Sonntag trat unsere Erste im Bürgerzentrum Südstadt gegen die 5te Mannschaft der Schachfreunde an.
Leider mussten wir den Ausfall unserer Stammspieler Dian und Mathias verkraften.
Doch glücklicherweise sprangen die Top-Spieler unserer Zweiten (Moritz und Sven M.) ein.

Lange Zeit gestaltete sich der Kampf ausgeglichen. An kaum einem Brett konnte man eine klare Tendenz erkennen, so dass wir froh waren als Ersatzspieler Moritz nach 2 Stunden den ersten Sieg (noch dazu sehr souverän mit Schwarz gegen einen DWZ stärkeren Gegner) vermelden konnte.
Zwischenzeitlich hatte Sven M. das Remisangebot seines Gegners ausgeschlagen und eine vorteilhafte Stellung erreicht, dann aber leider mit einem groben Fehler die Partie eingestellt.
Eine Stunde später konnte dann Jürgen eine Eröffnungsungenauigkeit des Gegners ausnutzen und seinen jungen Gegner mit guter Technik überspielen und zur Aufgabe zwingen.
Der weitere Kampfverlauf gestaltete sich sehr ausgeglichen und stand somit auf Messers Schneide.
Doch wie so oft ging es dann ganz schnell.
Gegen 14 Uhr wurden gleich drei Partien zu unseren Gunsten entschieden.
Zunächst konnte Sven H. in einer taktisch geprägten Partie beweisen, dass er mehr Übersicht und Routine als der Gegner besitzt und mit einer schönen Fesselung samt Turmgewinn den vollen Punkt einheimsen. Uwe hatte nach überzeugender Eröffnungsbehandlung den Faden verloren und musste den Gegner in einem Endspiel mit Mehrbauer quälen und diesen dann letztlich durchdrücken. Ebenfalls im Endspiel konnte Niko seine Gegnerin an die Wand spielen und mit einer sehenswerten Kombination mittels Springergabel eine Figur gewinnen.
Da uns der Sieg somit nicht mehr zu nehmen war konnten sowohl Marcus als auch Klaus in jeweils leicht besserer und eventuell sogar gewinnbarer Stellung das Remis vereinbaren und den Spieltag gemütlich im XL ausklingen lassen, wo wir die Geburt von Klaus‘ Tochter begossen. Danke für die Runde und alles Gute für die Kleine!

Bericht: Uwe Bohne

Schreibe einen Kommentar

 
Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: